Höhenmut statt Höhenangst
Mit Selbstvertrauen in die Berge!

2-Tageskurs am Tegernsee 

Kurzbeschreibung:  Am ersten Tag geht es von Kreuth aus auf den Hirschberg - einem Klassiker der Voralpen, der uns mit traumhafter Aussicht verwöhnt. Der Tegernsee liegt uns zu Füßen und im Süden leuchten die Gletscherberge. Ungefährlich und gut gesichert bietet er dennoch vielfältige Übungsmöglichkeiten, um die Techniken und Strategien für mehr Höhenmut anzuwenden und sich so auf Herausforderungen künftiger Bergtouren in vergleichbarem Gelände vorzubereiten. Durch diesen ersten Tag vorbereitet unternehmen wir dann am zweiten Tag wir eine spritzige Halbtagestour mit ein wenig alpiner Würze im Gipfelbereich.


Geeignet für: zwei Mutsternchen oder mehr

Konditionelle Anforderungen mittel bis hoch: reine Gehzeit am ersten Tag 5 Stunden, rund 900 Höhenmeter bergauf und bergab, am zweiten Tag rund 3 Stunden Gehzeit und can 600 Höhenmeter

Termine 2020: am Samstag, den 16. Mai 2020 von 9:30 bis ca. 16:00 und am Sonntag, den 17. Mai 2020 von 9:30 bis ca. 14:00 = Dieser Kurs hat aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht stattgefunden, in diesem Jahr wird leider keinen Ersatztermin mehr geben. Bei Interesse an den Terminen 20201 nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, dann informiere ich Sie, wenn die Termine feststehen. Alternativ biete ich Ihnen ein Einzeltraining an, weitere Informationen und die Terminmögichkeiten finden Sie auf der Seite "Einzeltrainings".

Kursgebühr:  € 190,00